Startseite / News / WoW Token verlieren rapide an Wert – Limit aufgehoben
WoW Token verlieren rapide an Wert – Limit aufgehoben
WoW Marke

WoW Token verlieren rapide an Wert – Limit aufgehoben

WoW Token verlieren rapide an Wert – Limit aufgehoben

Seit dem gestrigem Tage sind die World of Warcraft Token auf US Realm verfügbar. Diese lassen sich entweder gegen 20$ kaufen oder gegen Gold verkaufen. Aufgrund der manuellen Prüfung durch Blizzard Mitarbeiter und der Wartezeit bis diese im Auktionshaus sichtbar sind, standen innerhalb den ersten Stunden nicht ausreichend Marken den Spielern zur Verfügung. Zum späten Abend änderte sich das Angebot und es gab mehr Verkäufer als Käufer so das die Durchschnittliche Wartezeit bis zu dem Verkauf eines Token etwa 4 Stunden betrug.

Änderung an dem Limit

WoW Token waren zuerst auf 10 Stück pro Monat limitiert,- auch aufgrund des hohen Angebotes an Token hat Blizzard Entertainment scheinbar dieses Restriktion entfernt. Spieler können in den USA nun mehr als 10 Token erwerben.

Weniger Gold wert

Die World of Warcraft Token haben aufgrund des Überangebotes innerhalb von 24 Stunden einen Preisverfall von 30 000 Gold auf 24,281 Gold erlebt. Es gibt offensichtlich mehr Spieler die Bereit sind Gold zu kaufen als dieses  zu erspielen.

Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar