Startseite / News / Moderator zerstört WoW auf Reddit
Moderator zerstört WoW auf Reddit

Moderator zerstört WoW auf Reddit

In der Nacht zum 17. November wurde die Präsenz von WoW auf Reddit (Website zum erstellen von Foren und sozialen Mitteilungen) neu erstellt. Grund für diese Maßnahmen war ein Moderator das ganze Forum samt Community bewusst entfernte.  Hintergrund zu dieser Tat war das der Moderator Nitesmoke zuerst lediglich das Forum für Wartungsarbeiten in einen privaten Modus stellte und anschließend bevor er zu seiner Arbeit fuhr wieder eröffnete.

Die Nutzer von WoW Reddit Attackierten und bedrohten diesen dafür so stark das dieser erhebliche Probleme unter anderem mit seinem Arbeitgeber bekam da die Nutzer sogar auf seiner Arbeitsstelle anriefen. Als die Attacken weiterhin anhielten Entfernte der Moderator kurzerhand die ganze Community und das so genannte „Sub-Reddit“ WoW. Der Community Manager von Blizzard Entertainment „Zarhym“ äußerte sich zu diesem Vorfall in Twitter.

Übersetzung

Eine Menge ist vor der Warlords Veröffentlichung passiert & es ist eine Schande das die Community r/WoW verloren hat. Ich hoffe ein anderes Subreddit füllt die Lücke.

[adrotate group="1"]
Mittlerweile haben andere Moderatoren das WoW Reddit wieder Eröffnet und gaben eine Stellungnahme ab. Der ehemalige Moderator bereut nun seine Tat und äußerte sich zu diesem Vorfall mit Zitat: „In diesem Moment dachte ich, es wäre das richtige„.

Was bleibt ist die Frage ob World of Warcraft wirklich eine Präsenz auf Reddit benötigt, da hierbei die Kontrolle über Inhalte sehr gering ist und Reddit lediglich in den USA beliebt ist während es für Regionen wie Europa und insbesondere Deutschland keine Relevanz hat.

Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar