Startseite / News / Legion Alpha – Masseneinladungen führen zu Warteschleifen
Legion Alpha – Masseneinladungen führen zu Warteschleifen

Legion Alpha – Masseneinladungen führen zu Warteschleifen

Nicht ohne Probleme läuft die Alpha Version von Legion erneut an.

Über die Weihnachtszeit und Feiertage wurden die Legion Alpha Server heruntergefahren und in der Nacht vom 14 Januar wieder Aktiviert, – nicht ganz ohne Schwierigkeiten. Blizzard Entertainment sendete für diesen Start die nächste Einladungswelle an Spieler. Diesmal betraf es vor allem Spieler, die bis zu einem bestimmten Zeitpunkt alle Bosse auf dem mythischen Modus bezwingen konnten. Die Zahl der Einladungen war jedoch so groß, dass Warteschleifen von über einer halben Stunde entstanden sind, was bei regelmäßigen Verbindungsabbrüchen zu chaotischen zuständen führte.

Mit der Idee die erfolgreichsten Raid- Spieler zu Testzwecken einzuladen dürfte sich Blizzard Entertainment keinen gefallen getan haben. Jenen Spielern die ohnehin vorne dabei sind frühzeitig Erfahrungen an den Boss- Mechaniken zu erlauben, reduziert den ohnehin überschaubaren Bereich an progress orientierten Gilden noch weiter aus. Gilden und Raidgruppen auf einem niedrigeren Stand die keine Einladung erhalten haben werden es noch schwerer haben aufzuschließen.

Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar