Startseite / News / 40 VS 40 – Neue Flexible PVP Szenarien
40 VS 40 – Neue Flexible PVP Szenarien

40 VS 40 – Neue Flexible PVP Szenarien

Auf dem Beta Warlords of Draenor Server wurde vor wenigen Stunden das Szenario „Das Kolloseum“ zum testen freigegeben“.  Hierbei handelt es sich um etwas völlig neues in verschiedenen Hinsichten. Wir erklären euch auf was Ihr zu achten habt und was euch dort erwartet.

10 oder 40 Gladiatoren völlig Egal – Flexibles PVP

Bei dem Kolloseum handelt es sich erstmalig um ein Flexibles PVP Szenario. Ihr begebt euch in die Warteschlange und werdet eintreten können nachdem sich 10 Spieler (Mindestanzahl) angemeldet haben. Hier ist der Unterschied das sich alle die eingetreten sind 3 Minuten vorbereiten können, dabei werdet ihr auf einem Fahrstuhl mit den anderen warten. Jeder der sich in der Zwischenzeit für dieses Szenario anmeldet kann während dieser Zeit zu dieser Gruppe stoßen, die maximale Anzahl beträgt 40 Leute. Nach Ablauf der 3 Minuten wird der Fahrstuhl nach oben gefahren, jeder Spieler der sich außerhalb der Plattform befindet wird von einer Giftwolke getötet.

Vorbereitungszeit
Vorbereitungszeit

Ist der Fahrstuhl oben in der Arena angekommen habt ihr nun eine zusätzliche Minute um Euch entweder weit von euren Mitspielern zu entfernen oder euch schon einmal ein Opfer auszusuchen welches ihr nach dem Start attackiert. Umgehend, nach Ablauf der Zeit werden eure Spieler rot und angreifbar. Ein Counter oben auf dem Monitor zeigt euch wie viele Spieler noch am Leben sind.

Es kann nur einen geben!

Bei diesem Szenario kann es nur einen geben (zumindest in der Beta), nur derjenige der alle anderen Spieler überlebt (Deathmatch Prinzip) wird am Ende eine Truhe öffnen können. Wer durch andere Spieler stirbt wird auf die Zuschauertribüne teleportiert und kann den restlichen Kampf dabei beobachten.

Die Belohnung

Wer das Deathmatch gewinnt wird am Ende einen PVP Rüstungsgegenstand erhalten der eure PVP Gegenstandstufe erhöht (PVP Gearscore).

Tipps

Ihr solltet Euch nach Möglichkeit am Anfang aus den Kämpfen heraushalten um möglichst lange zu Überleben. Tanks sollten primäres Ziel am Anfang sein, diese werden ab einer bestimmten Spieler- Anzahl kaum noch besiegbar sein. Das schlechteste was Gruppen passieren kann, ist zuzusehen wie zwei Tank’s versuchen sich Gegegenseitig zu besiegen, in der Beta konnte so ein Kampf schon über eine Stunde gehen.

Video

Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar