Startseite / Haustiere / Grundlagen / Haustierkampf: Haustiertypen und Counterpets
Haustierkampf: Haustiertypen und Counterpets

Haustierkampf: Haustiertypen und Counterpets

Lerne die Stärken und Schwächen der Haustiere für deine Zwecke zu nutzen. 

Battle Pet TypJedes Haustier und jede Kampffähigkeit im Spiel, lässt sich einem bestimmten Typ zuordnen. Das Prinzip dahinter ist ähnlich dem Spiel „Schere, Stein, Papier“, bei dem bestimmte Symbole andere dominieren. Ein Kleintier ist zum Beispiel anfälliger gegenüber Wildtier-Angriffen, dafür verursachen Kleintier-Angriffe wiederum mehr Schaden an Haustieren des Types Untot. Zusätzlich hat jeder Haustiertyp noch spezielle Eigenschaften. Die im Beispiel erwähnten Kleintiere haben die Eigenschaft immun gegen Betäubungs-, Bewegungsunfähigkeits- und Schlafeffekten zu sein. 

Es ist von großem Nutzen, um die Vorteile und Nachteile der einzelnen Typen zu wissen. Kennt man seine Gegner, kann man so gezielt ein Haustier auswählen, dass gegenüber dem gegnerischen Haustier durch erhöhten Angriff, verstärkte Verteidigung oder durch die Eigenschaften im Vorteil ist. Als Hilfe für die Spieler wird im Spiel der erhöhte bzw. verringerte Schaden durch grüne und rote Pfeile bei den Fähigkeiten angezeigt. 

Eine Übersicht aller Stärken, Schwächen und Eigenschaften der Typen findet Ihr auf diesem Bild:

Haustierkarte

Wie man bei der Übersicht gut sehen kann, beträgt der erhöhte Schaden +50%, während die erhöhte Verteidigung nur +33% beträgt. Hat man die Wahl, ist ein Haustier welches die passenden Fähigkeiten für erhöhten Schaden besitzt, einem Haustier vorzuziehen, welches vom Typ her eine erhöhte Verteidigung aufweist.

Beispiel: Ist der Gegner ein magisches Haustier mit magischen Angriffen, dann sollte man ein Haustier mit Angriffen des Types Drachkin (+50% mehr Schaden gegenüber magischen Gegnern) einem Haustier vorziehen, welches dem Typ Mechanisch (+33% Verteidigung gegenüber Angriffen des Types Magisch) angehört.

Da die Haustiere auch Fähigkeiten besitzen können, die einem anderen Typ zugehörig sind, ist es sogar möglich Haustiere zu nutzen, die vom Typ und den Angriffen gegen das gegnerische Haustier stark sind. In oben genannten Beispiel wäre dies ein mechanisches Haustier mit Angriffen des Types Drachkin. Solche Haustiere nennen sich „Double Counter“, was man als „Doppel-Konter“ übersetzen kann; Sie kontern im Angriff und der Verteidigung.

Liste der „Double Counter“

Gegen:

  • Mechanisch Mechanisch
    • Fast jedes elementare Haustier

Tipp: Mit dem Addon Rematch könnt Ihr im Spiel schnell und einfach bestimmte Typen mit den gewünschten Stärken auswählen. Für weitere Informationen schaut doch bei unserer Zusammenstellung Hilfreicher Addons für den Haustierkampf vorbei


NyariIch hoffe diese Übersicht der Haustiertypen und Counterpets war hilfreich für Euch und Ihr könnt nun selbst die härtesten Gegner spielend leicht besiegen. 

Auf bald, Eure Meisterzähmerin Nyari

Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar