Startseite / Haustiere / Haustier Guides / Haustierkampf Guide: Erfolge
Haustierkampf Guide: Erfolge

Haustierkampf Guide: Erfolge

So holt Ihr Euch alle Haustierkampf-Erfolge!

Neben der Sammelleidenschaft für Haustiere, Reittiere und Spielzeuge, gibt es auch viele Spieler, die Erfolgspunkte sammeln. Erfolge gibt es zu vielen Bereichen in World of Warcraft. Diese reichen von einfachen Erfolgen, die man mehr oder weniger automatisch bekommt, bis hin zu Erfolgen, die einen erheblichen Einsatz in bestimmten Spielbereichen voraussetzen. Für Haustierkämpfe gibt es eine eigenständige Kategorie unter den Erfolgen und dort über 700 Punkte zu erspielen. Die Haustierkampf-Erfolge sind unterteilt in die Allgemeine Kategorie „Haustierkämpfe“ und die Unterkategorien „Sammeln“, „Kampf“ und „Stufe“. Alle diese Erfolge haben aber eines gemeinsam: Sie setzen voraus, dass man aktiv Haustierkämpfe spielt. Leicht verdiente Erfolgspunkte gibt es also nur für die, die Spaß daran haben. Dieser Guide soll aber allen als Leitfaden dienen, möglichst schnell und einfach an die begehrten Erfolge zu gelangen und hält neben einem effizienten Plan, auch einige Tipps für schwierige Erfolge parat. Ihr erfahrt in diesem Guide, wie Ihr an alle Haustierkampf-Erfolge gelangt!

Schritt 1: Zähmer

Zuerst beginnt die Reise damit, dass man ein Team aus Haustieren zusammenstellt und die Zähmer und legendären Gegner abgeht. Dafür gibt es diesen Guide, dem Ihr folgen könnt: Haustierkampf Guide: Der schnelle Einstieg – Schritt für Schritt durch den Content

hutFolgende Erfolge werdet Ihr dadurch erlangen:

Wiederholt man die Runde der Zähmer danach nochmal (nun als tägliche Quests), bekommt man noch folgenden Erfolg:

Nach diesem Einstieg in den Haustierkampf, könnt Ihr Euch den nächsten Schritten widmen.

Schritt 2: Sammeln

Anzeige mit PetTracker
Anzeige mit PetTracker

In der zweiten großen Runde geht es hauptsächlich um den Bereich „Sammeln“. Diese Erfolge sind zwar zeitaufwendig, allerdings lassen sich dort sehr viele Erfolgspunkte holen. Um das Einfangen der ganzen wilden Haustiere zu erleichtern, solltet Ihr zum einen entweder das Haustier Übelrübe oder das Haustier Geschmolzenes Kernhündchen auf maximaler Stufe besitzen, da diese Fähigkeiten haben, die gegnerische Haustiere nicht unter 1 Leben bringen können, was das Einfangen niedrigstufiger Haustiere sehr angenehm macht und zum anderen solltet Ihr Euch das Addon „Pet Tracker“ holen, da es eine enorme Erleichterung beim Aufspüren und Vervollständigen der wilden Haustiere darstellt. 

Nun beginnt Ihr und geht nach und nach jedes Gebiet (auch die Hauptstädte der Fraktionen) ab und fangt alle dort vorhandenen wilden Haustiere, so dass Ihr jedes Exemplar mindestens 1x besitzt.

Hilfreiche Filter beim Fangen wilder Haustiere
Hilfreiche Filter beim Fangen wilder Haustiere

Benutzt Ihr das Addon Pet Tracker nicht, könnt Ihr auch in Eurem Wildtierführer nachschauen, welche Haustiere es in dem jeweiligen Gebiet gibt und welche davon Ihr noch benötigt. Dafür gebt Ihr einfach den Namen des Gebietes in dem Suchfenster ein und wählt bei Filter -> Herkunft nur „Haustierkampf“ aus. Achtet beim Fangen darauf, dass Ihr priorisiert seltene (blaue) Haustiere fangt, da diese für einen Erfolg benötigt werden (50 Stück).

Hinweis: Einige der wilden Haustiere haben besondere Konditionen, um zu erscheinen. So benötigen einige zum Beispiel eine bestimmte Tageszeit oder ein bestimmtes Wetter (bei letzterem kann das Wechseln des Servers helfen; also einer Gruppe beizutreten, die sich auf einem anderen Server befindet, so dass der eigene Charakter dort erscheint). Bei zwei Haustieren ist allerdings eine bestimmte Jahreszeit Voraussetzung für das Erscheinen und so bleibt einem oft nichts anderes übrig, als ein halbes Jahr zu warten, um alle Erfolge zu beenden. Ist gerade eine Jahreszeit, in der eines der Haustiere vorhanden ist, zögert nicht und schnappt es Euch, selbst wenn Ihr vielleicht erst zukünftig mit der Erfolgsjagd anfangen wollt.

Diese Haustiere für den Erfolg haben besondere Konditionen zum Erscheinen:

  • Qirajiwächterling (In Silithus und nur im Sommer, 21. Juni – 22. September)
  • Schneeeule (In Winterquell und nur im Winter, 22. Dezember – 20. März)
  • Arktischer Fuchswelpe (Im Sturmgipfel und nur bei Schneesturm)
  • Babyaffe (Im Schlingendornkap bzw. der Insel Jaguero und nur bei Regen. Hinweis: Die Insel hat ein eigenes Wetter, unabhängig vom Schlingendornkap)
  • Silithidjunges (In Tanaris und nur bei Sandsturm)
  • Ruheloser Düsterling (Im Gebirgspass der Totenwinde und nur bei Nacht, ab Mitternacht)
  • Witwenspinnling (In Dämmerwald und nur bei Nacht, ab 21:00 Uhr, allerdings auch tagsüber als Begleiter anderer wilder Haustiere und so auch fangbar)
  • Jungtier des Wanderfests (In Krasarangwildnis und nur während dem Wanderfest, jeden Sonntag zwischen 21:00-23:00 Uhr)

Habt Ihr alle wilden Haustiere gefangen, sind folgende Erfolge erledigt:

Schritt 3: Leveln

Als nächstes widmet Ihr Euch hauptsächlich dem Bereich „Stufe“ der Haustierkampf-Erfolge. Wie Ihr in dem oben genannten Guide von Schritt 1 schon erfahren habt, ist das Leveln bei den Zähmern besonders effektiv und die dort vorgeschlagenen Taktiken ermöglichen es auch bei allen Zähmern ein Haustier zum Leveln mitzunehmen. Hier findet Ihr nochmal zusammengefasst, wie und wo das Leveln am effektivsten funktioniert: Der effektivste Weg Haustiere zu leveln. Denkt vor allem an die dort erwähnten Möglichkeiten, die Erfahrung zu erhöhen.

SpatzVor allem das Bonusereignis: Haustierkämfe, bei dem es die dreifache Erfahrung für Haustiere gibt, ist ein Zeitpunkt, auf den es sich zu warten lohnt, für diese Erfolge. Neben den Taktiken aus dem genannten Guide, gibt es auch noch Taktiken für „Speedkills“Taktiken für das Leveln in der Wildnis und Taktiken für „Spatz“ aus der Menagerie, an denen Ihr Euch orientieren könnt. Vor allem die zuletzt genannte Zähmerin Spatz, die alle 15 Tage in der Menagerie zu finden ist (Kalender im Link zu finden), eignet sich besonders in Verbindung mit dem Bonusereignis: Haustierkämpfe, um in Rekordzeit mit wenig Aufwand viele Haustiere auf die maximale Stufe zu bringen. 
Möchtet Ihr Anregungen, welche Haustiere sich zum Leveln besonders lohnen, könnt Ihr Euch hier informieren: Guide: Beliebte und starke Haustiere.

Um alle Erfolge dieser Kategorie zu sammeln, müsst Ihr 75 Haustiere auf Stufe 25 bringen. Dabei sollte für einen Erfolg von jeder Familie bzw. Art (Kleintier, Wildtier etc.) eines vorhanden sein und zudem muss für einen weiteren Erfolg eines ein Plüschelekk sein.
Bedenkt auch, dass es für die Erfolge bei den Zwischenstufen nötig ist, Haustiere auch wirklich selbst auf diese Stufe zu bringen. Ein Haustier, welches auf Stufe 10 gefangen wird, zählt nicht für den Erfolg, bei dem es nötig ist ein Haustier auf Stufe 10 zu bringen.

Tipp: Man kann allerdings auch einfach wilde Haustiere auf Stufe 9 und 23 fangen (oder mit diesem Level im AH erwerben) und muss so nur die jeweils letzten Level erspielen.

Folgende Erfolge gibt es für Euch dort zu holen:

Schritt 4: PvP-Kämpfe 

In diesem Abschnitt geht es nun um die Erfolge, für die es nötig ist mit den Haustiere in Kämpfen gegen andere Spieler anzutreten. Um Tipps zu bekommen, welche Haustiere gerade besonders stark sind (Tier-Liste), oder welche Teams man spielen kann, könnt Ihr hier vorbeischauen: Haustierkampf PvP – Teams, Tier-Liste, Meta, Austausch

Zuerst einmal gibt es zwei Erfolgsreihen, die schlicht und einfach viele, viele erfolgreiche Kämpfe benötigen. 

Die erste Reihe benötigt eine vollständige Gruppe aus Stufe 25 Haustieren und das Anmelden über „Kampf finden“ im Wildtierführer. Insgesamt braucht man hier 1000 gewonnene Kämpfe:

Die zweite Reihe erfordert ebenfalls das Anmelden über „Kampf finden“, allerdings müssen die Haustiere nicht Stufe 25 sein. Hier gibt es sogar einen Erfolg bei 5000 gewonnenen Kämpfen:

Übrigens: Beide Reihen lassen sich zusammen erledigen, wenn man direkt mit einer reinen Gruppe aus Stufe 25 Haustieren antritt und zusätzlich kann man dabei noch die Erfolgsreihen für die normalen Haustierkämpfe und die Kämpfe in Draenor holen. Für letzteres muss man sich nur einfach in Draenor befinden, wenn man sich zum PvP-Kampf anmeldet. Siehe Schritt 5: Lücken füllen.

Keine Zeit für Pflaster

Nun gibt es noch einen schwierigen Erfolg für PvP-Kämpfer, bei dem es notwendig ist, dass man 5 aufeinanderfolgende Haustierkämpfe gegen andere Spieler gewinnt, ohne, dass eines der eigenen Haustiere stirbt.

Oft bekommt man den Erfolg automatisch bei dem Versuch die nötigen Haustierkämpfe für die oben stehenden Reihen zu bekommen, aber es gibt auch eine sehr einfache Strategie, wie man diesen Erfolg gezielt erspielen kann:

Beispiel Team
Beispiel Team – Untot

Flieht man aus einem Kampf, bevor ein Haustier gestorben ist, wird der Zähler nicht zurückgesetzt. Man kann also zum einen einfach versuchen mit seinem Lieblingsteam anzutreten und sollte es knapp werden, verlässt man einfach den Kampf, oder man geht auf Nummer sicher und tritt direkt mit drei untoten Haustieren an. Sollte ein untotes Haustier sterben, reicht es aus, wenn man in der Runde, in der das Untote Haustier nochmals auferstanden ist, flieht. Diese Runde wird nicht beendet und dadurch stirbt das untote Haustier nicht und der Zähler bleibt bei dem aktuellen Stand. 

Eine andere Alternative ist es, mit einem Team anzutreten, welches besonders stark in der Heilung ist und hauptsächlich zu hoffen, dass die Gegner lieber aufgeben, als lange Kämpfe zu führen. Starke heilende Haustiere sind z.B.  Singende SonnenblumeMagischer Flusskrebs und Blühendes Urtum. Es ist wichtig immer Sonnenlicht aufrecht zu halten und die Haustiere bei Bedarf zu wechseln, damit die Heilungen im Hintergrund laufen können. 

Schritt 5: Lücken füllen

Nun bleiben nur noch vereinzelte Erfolge übrig, um die es in diesem Schritt gehen soll.

Das Turnier der Erhabenen

Das Turnier der Erhabenen, noch immer eine der größten Herausforderungen im PvE-Bereich, steht im Zusammenhang mit drei Erfolgen. Um alle Erfolge zu bekommen, müsst Ihr mindestens 10 Wochen lang das Turnier der Erhabenen durchspielen. Einen Guide dazu findet Ihr hier: Guide: Das Turnier der Erhabenen

Ein schrecklich großes Abenteuer

Ein weiterer herausfordernder Erfolg ist der folgende, bei dem Ihr jeden schweren Zähmer mit einem Plüschelekk im Team besiegen müsst. Einen Guide dazu findet Ihr hier: Guide: Ein schrecklich großes Abenteuer

Mit Leine auf Schlachtzug

Für Sammler gilt es noch mit einer Leine in alte Schlachtzüge zu ziehen und dort einige Haustiere zu erbeuten (oder sie im Auktionshaus zu erwerben, denn auch das zählt für den Erfolg). 

HaustierGegenstandGegnerDropchanceSchlachtzug
Herold der Flamme
Mal der FlammeSulfuronherold8,70%Geschmolzener Kern
KernfeuerwichtelLodernde RuneMagmadar10,98%Geschmolzener Kern
AschesteinkernGehärteter AschekernGolemagg der Verbrenner10.58%Geschmolzener Kern
Ungezähmtes JungtierUnbeschadetes EiFeuerkralle der Ungezähmte17.28%Pechschwingenhort
Welpenwache der TodeskrallenBanner der PechschwingenBrutwächter Dreschbringer13.95%Pechschwingenhort
ChrominiusChromatische KnochenpfeifeChromaggus18.11%Pechschwingenhort
VisciduströpfchenVisciduströpfchenViscidus24.04%Ahn'Qiraj (40)
Götze des AnubisathGötze des AnubisathImperator Vek'lor14.03%Ahn'Qiraj (40)
MiniwillensbrecherJuwel des flüsternden WahnsinnsDer Prophet Skeram12.04%Ahn'Qiraj (40)
FlickenwelpeGluths KnochenGluth19.85%Naxxramas
Riesige KnochenspinneStaubiges Gelege

Maexxna19.90%Naxxramas
FungusmonstrositätVerseuchte SporenLoatheb19.56%Naxxramas
HaustierGegenstandGegnerDropchanceSchlachtzug
Kleiner böser WolfStachelhalsband

Der große böse Wolf20.46%Karazhan
MenageriewächterSchnellbaukasten der arkanen SanktensicherheitDer Kurator6.73%Karazhan
Dämonischer WichtelSatyrglücksbringerTerestian Siechhuf7.40%Karazhan
NetherraumabyssalNetherraumportalsteinPrinz Malchezaar6.54%Karazhan
Besudelter WoglingBesudelter KernHydross der Unstete10.90%Höhle des Schlangenschreins
WellenspringerMuschel des GezeitenrufersMorogrim Gezeitenwandler11.11%Höhle des Schlangenschreins
EchsenkesselschreiterTropfendes SchreitereiLady Vashj 1.55%Höhle des Schlangenschreins
PhönixfalkenjungesGlänzende PhönixfalkenfederAl'ar9.70%Festung der Stürme
WestentaschenhäscherWinziger TeufelszündschlüsselLeerhäscher10.95%Festung der Stürme
Niederer LeerruferLeerenkristallHochastromantin Solarian11.30%Festung der Stürme
HaustierGegenstandGegnerDropchanceSchlachtzug
LeviathanschlüpflingLeviathaneiOberster Kriegsfürst Naj'entus7.74%Der Schwarze Tempel
AbyssiusFragment von SupremusSupremus4.54%Der Schwarze Tempel
Fragment des ZornsFragment des Zorns

Reliquiar der Verirrten2.67%Der Schwarze Tempel
Fragment der BegierdeFragment der BegierdeReliquiar der Verirrten2.65%Der Schwarze Tempel
Fragment des LeidensFragment des LeidensReliquiar der Verirrten2.72%Der Schwarze Tempel
Schwester der VersuchungVerführerischer FoliantMutter Shahraz6.72%
Der Schwarze Tempel
FaulstinkStinkender GrabsteinAnetheron6.39%Hyjalgipfel
GroteskeGroteskenstatueAzgalor5.18%Hyjalgipfel
Irrwisch des HyjalIrrwisch des HyjalArchimonde5.44%Hyjalgipfel
Mikroverteidiger der SonnenklingenAktivierungsrune der SonnenklingenBrutallus6.67%Sonnenbrunnenplateau
Getriebener DienerDienerglockeGroßhexenmeisterin Alythess und Lady Sacrolash10%Sonnenbrunnenplateau
ChaoswelpeLeerenhalsbandEntropius5.62%Sonnenbrunnenplateau

Verrückt nach Katzen

Ein weiterer Erfolg für Sammler besteht darin, eine ganze Menge an Katzen zu sammeln. Insgesamt braucht man für diesen Erfolg 20 der 25 vorhandenen Katzen. 

Verrückte Katzenlady
Verrückte Katzenlady
KatzeQuelleQuelle - BeschreibungHandelbar
BombaykatzeHändler und SchwarzmarktZu kaufen bei Donni Anthania im Wald von Elwynn für 40 SilberJa
Cornish RexHändlerZu kaufen bei Donni Anthania im Wald von Elwynn für 40 SilberJa
Orangefarbene TigerkatzeHändlerZu kaufen bei Donni Anthania im Wald von Elwynn für 40 SilberJa
Silberne TigerkatzeHändlerZu kaufen bei Donni Anthania im Wald von Elwynn für 40 SilberJa
Weißes KätzchenHändlerZu kaufen bei Klein Timmy in Sturmwind für 60 SilberJa
SiamkatzeHändler und SchwarzmarktZu kaufen bei Händler Rashaad in Nethersturm für 60 SilberJa
Dreifarbige KatzeHändlerZu kaufen bei Breanni in Dalaran für 50 GoldJa
WinterquelljungesHändlerZu kaufen bei Michelle De Rum in Winterquell für 50 GoldJa
Dunkelmond-JungesHändler, WeltereignisWährend dem Dunkelmondjahrmarkt zu kaufen bei Lhara für 90 Gewinnlos des Dunkelmond-JahrmarktsJa
KatzenfamiliarHändler, WeltereignisWährend der Schlotternächte zu kaufen bei AllianzDorothea im Wald von Elwynn und AllianzChub in Unterstadt für 150 Süßes SauresJa
SaphirjungesBerufJuwelierskunst - SaphirjungesJa
Schwarze TigerkatzeBeute und SchwarzmarktZufällige Beute bei Gegnern im Vorgebirge des Hügellands (0,01-0,03%) Ja
NachtsäblerjungesTCG (Trading Card Game)Ja
SpektraltigerjungesTCG (Trading Card Game)Ja
Wächterjunges-Früher über den Shop verfügbar, ist es nun nicht mehr erhältlich und kann nur noch von Spielern gekauft werden, die es besitzenJa
KatzeHaustierkampfArathihochland, Wald von Elwynn, Immersangwald, Nethersturm, SilbermondNein
GepardenjungesHaustierkampfNördliches Brachland
Nein
FluxfeuerkätzchenHaustierkampfGnomereganNein
SandkätzchenHaustierkampfTanarisNein
SchneejungesHaustierkampfDun MoroghNein
PantherjungesQuestAllianzGlück im Unglück / AllianzGlück im Unglück in Nördliches SchlingendorntalNein
Mr. BigglesworthErfolgMit Leine auf SchlachtzugNein
Xu-Fu, Nachwuchs von XuenHändlerZu kaufen bei Meister Li für 3 Münze der ErhabenenNein
GlutkätzchenWoW-Shop10 EuroNein
LeuchtpfötchenWoW-Shop10 EuroNein
SpektraljungesPromotionBattle.net World Championship Shanghai 2012 - NICHT erhältlich in EUNein

So. Viele. Haustiere (600 Haustiere)

Hilfreiche Filter bei der Auswahl der Haustiere
Hilfreiche Filter bei der Auswahl der Haustiere

Zumindest der Erfolg für 400 Haustiere sollte am Ende dieser Reise automatisch erreicht worden sein, aber der Erfolg für 600 einzigartige Haustiere, wird noch gezieltes Sammeln erfordern. Wer genügend Gold hat, wird im Auktionshaus eine gute Anlaufstelle haben, um diese Zahl zu erreichen. Klickt Ihr dort „Benutzbare Gegenstände“ bei der Suche an, werden Euch nur die Haustiere angezeigt, die Euch noch fehlen. Ansonsten ist es ratsam bei den Filtern im Wildtierführer unter Herkunft diejenigen auszuwählen, die einem zusagen und dort nachzusehen, was noch offen ist. 

Haustierglück

Nun bleiben noch Erfolge, die reine Fleißarbeit darstellen und viel Zeit beanspruchen. 

Haustierglücksbringer gibt es durch folgende Quellen:

Draenischer und Legendärer Haustierkämpfer

Weitere reine „Farmarbeit“ sind folgende Erfolge:

Möchtet Ihr die drei Erfolge nicht automatisch mit den PvP-Erfolgen verbinden (siehe Schritt 4: PvP-Kämpfe), so könnt Ihr diese alleine auch wesentlich schneller erspielen. Besonders eignet sich der Gegner Der Tukanator in der Menagerie. Tritt man gegen ihn mit einem Nexuswelpling (Arkaner Sturm ⇒ Manawoge) oder einem Junger Grimmlingflitzer (Mondfeuer ⇒ Arkanschlag) an, so kann man ihn innerhalb weniger Sekunden besiegen. Hat man den Erfolg für die Kämpfe in Draenor erspielt (eventuell möchte man auch noch den Erfolg Haustierraufbold von Draenor machen), kann man natürlich auch einfach Stufe 1 Haustiere in den Startgebieten bzw. Städten der Fraktionen besiegen. Auch diese zählen für den Erfolg des legendären Haustierkämpfers und die Kämpfe gehen sehr schnell, da man nur gegen ein schwaches Haustier antreten muss.


NyariIch hoffe dieser Guide konnte Euch helfen die Anzahl Eurer Erfolgspunkte zu erhöhen.

Auf bald, Eure Meisterzähmerin Nyari

Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar