Startseite / Guides / Garnison / Garnison – Gebäude Übersicht
Garnison – Gebäude Übersicht

Garnison – Gebäude Übersicht

Garnison – Gebäude Übersicht

In diese Teil findet Ihr die einzelnen Gebäude die Ihr in Eurer Garnison erstellen könnt. Jedes Gebäude kann bis auf die Stufe 3 ausgebaut werden, Ihr benötigt jedoch für jede Stufe ein Rezept welches entweder beim Leveln durch Draenor erhalten werden kann, alternativ gegen Gold oder auch gegen Erfolge. Insbesondere Rezepte für die Stufe 3 sind oft schwer zu erhalten, es kann sich aber lohnen dort Zeit zu investieren, denn mit jeder weiteren Stufe erhält Euer Gebäude ganz besondere neue Fähigkeiten.

Wie beginne ich?

Das Land für Eure Garnison erhaltet Ihr automatisch ab Stufe 90 mit dem Betreten von Draenor und dem absolvieren der ersten Quests. Die erste Version Eurer Garnison beinhaltet den Bauplatz für zwei Gebäude und einen Anhänger. Um diese auszubauen benötigt Ihr eine höhere Stufe des Hauptgebäudes und Rezepte sowie Ressourcen, die Ihr entweder über das Questen oder über Missionen erhalten könnt (im späteren Verlauf auch über Gebäude). Mehr über den Erhalt von Ressourcen findet Ihr in unserem Artikel Wege um Ressourcen zu erhalten

Rezepte für Gebäude und Aufwertungen

Um ein Gebäude erstellen und erweitern zu können, benötigt Ihr die jeweiligen Rezepte für Stufe 1 – 3.

Stufe 1 . Damit Ihr alle Gebäude auf Stufe 1 erstellen könnt muss Euer Charakter die Stufe 92 erreichen, dort erhaltet Ihr automatisch eine Quest in der Garnison bei der Ihr das Hauptgebäude auf die Stufe 2 aufwerten könnt oder ihr Questet im Schattenmondtal bis hin zu Schnelle Expansion. Diese gebt ihr bei Baros Alexston in der Zwielichtflur ab. Nach Abschluss erhaltet Ihr in Eurer Garnison ein Buch welches Euch alle Gebäude der Stufe 1 lehrt.

Baupläne für Stufe 1
Baupläne für Stufe 1

Stufe 2. Um die Rezepte für Stufe 2 zu erhalten könnt Ihr entweder auf Draenor Questen und erhaltet als Belohnungen Gutscheine um diese gegen ein Gebäude- Rezepte zu tauschen oder levelt Euren Charakter auf Stufe 96 und kauft Euch diese gegen Gold bei Eurem Architekten und Händler für Baupläne innerhalb der Garnison. Erreicht Euer Charakter die Stufe 100 bekommt Ihr die dritte Stufe des Hauptgebäudes und alle Rezepte der Stufe 2. Tipp: Die Händler für die Gutscheine findet Ihr in Ashran bei Kriegspeer (Horde) oder Sturmschild (Allianz). 

Stufe 3.  Rezepte für die Aufwertung auf Stufe 3 eines Gebäudes erhaltet Ihr in Eurer Garnison bei dem Bauplan Händler, jedoch sind diese an Erfolge gebunden und können erst erworben werden wenn die geforderten Erfolge erfüllt wurden.

Ein Gebäude erstellen oder Aufwerten

Um Gebäude zu erstellen oder aufwerten zu können müsst Ihr Euch zu dem Architektentisch in Eurer Garnison begeben. Hier habt Ihr eine Übersicht über verfügbare Bauplätze und Gebäude. Um einen freien Platz mit einem Haus zu belegen, müsst Ihr dieses lediglich aus dem Menü auf den gewünschten Platz ziehen. Mit einem Klick auf das Gebäude seht Ihr nun oben Rechts den Knopf „Aufwerten“. Jedes Erstellen oder Aufwerten dauert eine Stunde und muss von Euch anschließend angeklickt werden um das Gebäude fertig zu stellen.

Wer die Wahl hat
Wer die Wahl hat

Kleine Gebäude

Mittlere Gebäude

Große Gebäude

Feste Gebäude

Kleine Gebäude

Lagerhaus [Nach oben]

Das Lagerhaus bietet genug Platz, um sowohl Eure Gegenstände als auch die der Garnison sicher verwahren zu können.

  • Stufe 1. Ermöglicht Euch Zugang zu Eurer persönlichen Bank und erhöht die Gesamtzahl an aktiven Arbeitsaufträgen für alle Gebäude um 5.
  • Stufe 2. Ermöglicht Euch Zugang zu Eurer Gildenbank.
  • Stufe 3. Ermöglicht Euch Zugriff auf einen astralen Händler, der Transmogrifikations- und Leerenlagerdienste anbietet. Erhöht außerdem die Gesamtzahl an aktiven Arbeitsaufträgen für alle Gebäude um 15.

Schmiede [Nach oben]

Die Schmiede stellt von Schmieden benötigte Komponenten sowie Waffen und Rüstungen für den Kampf her.

  • Stufe 1. Ermöglicht die Herstellung von Erzeugnissen der Schmiedekunst und gewährt Arbeitsaufträge.
  • Stufe 2. Ermöglicht Anhängern mit der Eigenschaft „Schmiedekunst hier zu arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ermöglicht außerdem bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

 Verzauberungsatelier [Nach oben]

Das Verzauberungsatlerier stellt sowohl Reagenzien als auch verwendbare Gegenstandsverzauberungen her.

  • Stufe 1.  Ermöglicht die Herstellung von Gegenständen der Verzauberkunst und ermöglicht Charakteren ohne Verzauberfertigkeit Gegenstände zu entzaubern. Gewährt ausserdem Arbeitsaufträge.
  • Stufe 2. Ermöglicht Anhängern mit der Eigenschaft „Verzauberkunst hier zu arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ermöglicht ausserdem bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

Alchemielabor [Nach oben]

Das Alchemielabor stellt eine Reihe von Reagenzien und alchemistischen Wundern her.

  • Stufe 1. Ermöglicht die Herstellung von Erzeugnissen der Alchemie und gewährt Arbeitsaufträge.
  • Stufe 2. Ermöglicht Anhängern mit der Eigenschaft „Alchemie“, hier zu arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ermöglicht ausserdem bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

Gerberei [Nach oben]

In der Gerberei wird rohes Leder zu robusten Lederwaren verarbeitet, die für jeden Abenteurer nützlich sind.

  • Stufe 1. Ermöglicht die Herstellung von Erzeugnissen der Lederverarbeitung und gewährt Arbeitsaufträge.
  • Stufe 2. Ermöglicht Anhängern mit der Eigenschaft „Lederverarbeitung, hier zu Arbeit, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ermöglicht ausserdem bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

Ingenieurlabor [Nach oben]

Das Ingenieurlabor stellt viele nützliche Dinge und Teile für unerschrockene Tüftler, sowie wundersame mechanischen Gerätschaften her.

  • Stufe 1. Ermöglicht die Herstellung von Erzeugnissen der Ingenieruskunst und gewährt Arbeitsaufträge.
  • Stufe 2. Ermöglicht Anhängern mit der Eigenschaft „Ingenieruskunst“, hier zu arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ermöglicht ausserdem bis zu 14 Arbeitsaufträgen gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

Juwelenschleiferei [Nach oben]

In der Juwelenschleiferei werden beeindruckende Edelsteine und andere Schmuckstücke hergestellt.

  •  Stufe 1. Ermöglicht die Herstellung von Erzeungnissen der Juwelierskunst und gewährt Arbeitsaufträge.
  • Stufe 2. Ermöglicht Anhängern mit der Eigenschaft „Juwelierskunst“ hier zu arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ermöglicht ausserdem bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

Maßschneiderei [Nach oben]

Die Maßschneiderei ist Eure erste Anlaufstelle für Stofferzeugnisse aller Art.

  • Stufe 1. Ermöglicht die Herstellung von Erzeugnissen der Schneiderkunst und gewährt Arbeitsaufträge.
  • Stufe 2. Ermöglicht Anhängern mit der Eigenschaft „Schneiderei“ hier zu arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ermöglicht ausserdem bis zu 13 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträgen gleichzeitig

Schreibstube [Nach oben]

Die Schreibstube fertigt magische Tinten, Farbstoffe und Papier an und kann Glyphen sowie magische Gegenstände herstellen.

  • Stufe 1. Ermöglicht die Herstellung von Erzeugnissen der Inschriftenkunde und gewährt Arbeitsaufträge.
  • Stufe 2. Ermöglicht Anhängern mit der Eigenschaft „Inschriftenkunde“, hier zu arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ermöglicht ausserdem bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

Wiederverwertung [Nach oben]

In Wiederverwertung wird der Müll anderer Leute in Eure Reichtümer verwandelt.

  • Stufe 1. Ermöglicht, bei Missionen gelegentlich Bergungsgut zu finden.
  • Stufe 2. Erhöht die Wahrscheinlichkeit, bei Missionen Bergungsgut zu finden. Zusätzlich besteht jetzt die Chance, dass sich im Bergungsgut auch Gegenstände für Eure Anhänger befinden..
  • Stufe 3. Es besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit bei Missionen Bergungsgut zu finden. Zusätzlich besteht jetzt die Chance, dass sich im Bergungsgut auch Gegenstände für Spielercharaktere befinden.

Ihr erhaltet das erste Rezept, wenn Ihr die Questreihe von Krixel und Kimzee Quetschpfeife bis hin zu Flammen los abschließt. Die erste Quest dazu erhaltet Ihr in der Werkstatt Quetschpfeif in den Spitzen von Arak von Kimzee ab Level 96.

Mittlere Gebäude [Nach oben]

Handelsposten

 Der Handelsposten ist das Zentrum des Handels der Garnison mit den Einheimischen Draenors.

  • Stufe 1. Jeden Tag kommt ein Händler vorbei, bei dem Ihr Handwerkswaren kaufen könnt. Ermöglicht Handeswerksmaterialien gegen Garnisonsressourcen einzutauschen.
  • Stufe 2. Gewährt Zugang zur Fraktion Sha’tarverteidigung (Allianz) oder Lachender Schädel (Horde). Schaltet ausserdem ein Autkionskonstrukt frei, dass jedoch erst mit speziellen Teilen aus ganz Draenor repariert werden muss.
  • Stufe 3. Erhöht den Rufzuwachs in Draenor um 20%.

Gasthaus [Nach oben]

Abenteuer! Nervenkitzel! Das sind die Dinge, die ein Held und seine Anhänger brauchen. Nicht zu vergessen ein Plätzchen, um sich danach auszuruhen.

  • Stufe 1. Quartiert jeden Tag einen Abenteurer in Eurem Gasthaus ein, der eine Dungeonquest mit großzügigen Belohnungen anbietet.
  • Stufe 2. Heuert jede Woche zufällige Anhänger an. Ihr könnt bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten angeben, an denen Ihr besonders interessiert seid.
  • Stufe 3. Schaltet die besonders lukrativen Schatzsuchmissionen frei.

Heiligtum des Gladiators [Nach oben]

Messt Euch im Kampf mit gegnerischen Spielern aus ganz Draenor und stellt auf dem blutgetränktem Boden der Arena Eure Stärke unter Beweis. Tötet Eure Gegner und kehrt zurück mit Trophäen Eures Sieges., um mächtige Tribute zu erlangen!

  • Stufe 1. Erhöht Eure Erholung in den Außengebieten von Draenor. Wenn Ihr Euch nicht im Kampf befindet, und ermöglicht das Sammeln gebrochener Knochen von gegnerischen Spielercharakteren, die Ihr besiegt habt (benötigt für Tribut des Eroberers).
  • Stufe 2. Ermöglicht sicheres Fallen und Unterwasseratmung in Außengebieten von Draenor. Ermöglicht ausserdem Nemesisquests, für die Ihr gegnerische Spielercharaktere aus bestimmten Völkern besiegen müsst.
  • Stufe 3. Wenn Ihr über weniger als 35% Gesundheit verfügt, wird jeglicher erlittener Schaden in Außengebieten von Draenor um 50% verringert. Gewährt ausserdem Zugang um Gladiatorentunier im Kolosseum von Hochfels.

Scheune [Nach oben]

In der Scheune sind die Tiere untergebracht, die die Garnison mit Leder, Fleisch und Pelzen versorgen.

  • Stufe 1. Ihr könnt nun Grollhufe, Elleks, Wölfe und Talbuks fangen, um Leder und Pelze zu gewinnen. Diese werden bei Rezepten für Lederverarbeitung und Schneiderei benötigt.
  • Stufe 2. Ihr könnt nun Eber und Flussbestien fangen, deren seltenes Fleisch zu besonders stärkender Nahrung verarbeitet werden kann.
  • Stufe 3. Ihr könnt jetzt Elitekreaturen fangen, um Wildblut zu gewinnen, dass für alle geschmiedeten epischen Rüstungen und Waffen verwendet wird.

Sägewerk [Nach oben]

Das Sägewerk ermöglicht den Zugriff auf verschiedene Holzarten in Draenor.

  • Stufe 1. Ermöglicht Euch, kleine Bäume in Draenor zu markieren, die gefällt werden sollen. Das so gewonnene Holz kann in Arbeitsaufträge für Garnisonsvorräte umgewandelt werden.
  • Stufe 2. Ermöglicht, mittelgroße Bäume zu markieren, um zusätzliches Holz zu gewinnen.
  • Stufe 3. Mit dem Sägewerk können größere Bäume markiert werden, was die Holzproduktion steigert.

Große Gebäude [Nach oben]

Kaserne

In der Kaserne sind die Streitkräfte Eurer Garnison sowie Eure Anhänger untergebracht

  • Stufe 1. Schaltet Patroullienmissionen frei. Patroullienmissionen erzielen einen erhöhten Erfahrungsbonus für Anhänger.
  • Stufe 2. Ihr könnt nun einen Anhänger mit der Eigenschaft „Leibwächter“ auswählen, der Euch in Gebieten auf Draenor begleitet.
  • Stufe 3. Erhöht die maximale Anzahl an Anhängern um 5 und gewährt Zugriff auf Wachen und Banner spezifischer Völker.

Stall [Nach oben]

Der Stall bietet erhebliche Verbesserungen für Eure Reittiere

  • Stufe 1.Ermöglicht das Fangen und Ausbilden spezieller Reittiere auf Draenor. Lässt Euch ausserdem im Freien von Draenor von Eurem Reittier aus mit Objekten interagieren.
  • Stufe 2. Gegnerische Angriffe machen Euch nicht mehr benommen, während Ihr im Freien von Draenor auf einem Reittier unterwegs seid.
  • Stufe 3. Erhöht die Reitgeschwindigkeit in Draenor um 20%.

Werkstatt [Nach oben]

Zerschmettert Eure Feinde mit überlegener Technik!

  • Stufe 1. Schaltet einen persönlichen Ingenieur frei, der jeden Tag eine nützliche Erfindung ersinnt. Herausragende Leistung!
  • Stufe 2. Euer Ingenieur erhält Zugriff auf fünf tolle neue Gerätschaften.
  • Stufe 3. Ermöglicht einmal pro Tag den Bau einer Belagerungsmaschine. Nutzt sie, um in Draenor siegreich zu sein!

Magierturm [Nach oben]

Ermöglicht die sofortige Reise zu strategischen Orten in Draenor!

  • Stufe 1. Ermöglicht das Sammeln von Ogerportalsteinen auf Draenor. Diese Ogerportalsteine erlauben es Euch, ein Ogerportal Eurer Wahl in Draenor mit Energie zu versorgen. Erzeugt ausserdem währende des Kampfes gelegentlich Runen der Kraft.
  • Stufe 2. Gewährt Euch Zugriff auf ein weiteres Ogerportal. (Insgesamt 2).
  • Stufe 3. Gewährt Euch Zugriff auf ein weiteres Ogerportal (Insgesamt 3).

Bunker [Nach oben]

In diesem Gebäude werden die Waffen der Garnison gelagert und gewartet.

  • Stufe 1. Verdoppelt die Chance auf seltene oder epische Bonusaufwertung durch Quests und erhöht die Stärke der Aufwertung. Lässt Euch ausserdem Rüstungsfetzen von den Orklans Draenors zur Rüstungstransmogrifikation sammeln.
  • Stufe 3. Ermöglicht Arbeitsaufträge für Waffen und Rüstung von Anhängern im Tausch gegen Garnisonsressourcen. Schaltet ausserdem zusätzliche Vorlagen für die Rüstungstransmogrifikation frei.
  • Stufe 3. Gewährt jede Woche kostenlos eines Eurer drei Siegel des geschmiedeten Schicksals (Bonuswurfmarken).

Feste Gebäude [Nach oben]

Mine

Die Mine wurde vor langer Zeit aufgegeben, doch in ihren Tiefen harren immer noch Reichtümer auf ihre Entdeckung.
Ab Stufe 92 Eures Charakter erscheint eine Quest an diesem um dieses Gebäude freizuschalten.

  •  Stufe 1. Ermöglicht Spielercharakteren, draenische Steine aus Mineraladern in Draenor zu fördern. Draenische Steinen können in Arbeitsaufträge für Draenormineralien umgewandelt werden.
  • Stufe 2. Bergbauanhänger können hier arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Ausserdem enthält ein neuer Grubenschacht weitere Adern und ermöglicht bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Ein letzter Grubenschacht ermöglicht den Zugang zu reichen Erzadern. Zusätzlich patroulilieren Garnionswachen in der Mine und halten angriffslustige Goren fern. Ermöglicht ausserdem bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

Angelhütte [Nach oben]

In der Angelhütte gibt es alles, was man braucht, um einen dicken Fisch zu fangen.

  • Stufe 1. Ermöglicht es Euch, in den Gewässern der Garnison kleine draenische Fische zu fangen. Gewährt ausserdem Zugriff auf tägliche Angelquests.
  • Stufe 2. Ihr könnt jetzt mittelgroße draenische Fische in den Gewässern der Garnison fangen.
  • Stufe 3. Ihr könnt jetzt riesige draenische Fische in den Gewässern der Garnison fangen. Gewährt zusätzliche eine Chance, einen einzigartigen Fisch zu fangen, der dazu verwendet werden kann, mysteriöse Kreaturen an die Küste zu locken.

Kräutergarten [Nach oben]

Ein ergiebiger Garten, in dem Draenors Kräuter angebaut werden.
Ab Stufe 97 Eures Charakter erscheint eine Quest an diesem um dieses Gebäude freizuschalten.

  • Stufe 1. Lässt täglich aus draenischen Samen Kräter heranwachsen und macht Kräuter im Garten verfügbar.
  • Stufe 2 Ermöglicht es Anhängern mit der Eigenschaft „Kräuterkudne“, hier zu arbeiten, was einen einzigartigen Bonus gewährt. Erhöht ausserdem die Menge an Kräutern, die im Garten geerntet werden können und ermöglicht bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig.
  • Stufe 3. Pflanzt einen einzigartigen Draenorobstbaum in Eurem Garten, der Nahrungsmittel- Stärkungszauber bereitstellt. Ermöglicht ausserdem bis zu 21 Arbeitsaufträge gleichzeitig.

Menagerie [Nach oben]

Die Menagerie bietet Euch neue Möglichkeiten, Eure Haustiere weiterzuentwickeln und zu verstärken.

  • Stufe 1. Lockt Elitehaustiere an, mit denen Ihr kämpfen könnt um Belohungen zu erhalten. Ermöglicht es Euch, 5  Euer Kampfhaustiere in Eurer Garnison unterzubringen.
  • Stufe 2. Erhöht die Erfolgschance Eurer Haustierfallen und verringert die Abklingzeit für das Wiederbeleben von Kampfhaustieren in Draenor. Ermöglicht es Euch ausserdem, bis zu 10 Haustiere in Eurer Garnison unterzubringen.
  • Stufe 3. Schaltet täglich einen Haustierkampf mit einzigartigen Belohnungen frei.

Hauptgebäude [Nach oben]

Der Knotenpunkt aller Aktivitäten in der Garnison. Die Dienste Eures Architekten und Missionsspezialisten sind hier zu finden.

  • Stufe 1. Schaltet einen großen und einen kleinen Bauplatz frei.
  • Stufe 2. Schaltet einen mittleren und einen weiteren kleinen Bauplatz frei.
  • Stufe 3. Schaltet weitere große, mittlere und kleine Bauplötze frei. Gewährt Euch ausserdem Zugang zu 3 individuellen Monumenten und einem direkten Transportmittel nach Ashran.
Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar