Startseite / Guides / Erfolge / Grimmgleisdepot – Erfolgs Guide
Grimmgleisdepot – Erfolgs Guide
Grimmgleisdepot

Grimmgleisdepot – Erfolgs Guide

Das Grimmgleisdepot ist der Ausgangspunkt , vom dem die Truppen der Eisernen Horde überall in Draenor mit Kriegsgütern versorgt werden. Er transportiert Truppen und Waffen die stark genug sind die Schilde von Shattrath zu zerschmettern. Um jeden Preis müssen die Helden Azeroth verhindern das der Grimmzug weiteres Unheil über die Welt von Draenor bringt. In diesem Guide beschäftigen wir uns mit den beiden Erfolgen, die ihr in dem Dungeon Grimmgleisdepot erhalten könnt.

War ich das etwa?

war ich das etwa

Aufgabe

Bezwingt Gleismeister Raketenfunken und Borka den Schläger auf dem Schwierigkeitsgrad ‚Heroisch‘, nachdem Ihr sämtliche prächtige Paraphernalien im Grimmgleisdepot zerstört habt.

Bei den prächtige Paraphernalien handelt es sich um kleine Kisten, die Ihr auf der Kampffläche von Raketenfunken und Borka findet. Um Euch einen besseren Überblick zu verschaffen, kann es nützlich sein wenn Ihr Euch die Kisten mit Weltmarkern markiert. Aufgabe des Tanks ist es nun Borka mit dem Gesicht vor die Kiste zu positionieren und zu warten, das er mit seinem Rasenden Sprint diese zerstört. Auch die anderen Kisten lasst Ihr auf diese Weise zerstören. Sollte Raketenfunken in der Zeit auf seine Kistenstapel flüchten und Anvisieren wirken, habt Ihr die Möglichkeit ihn mithilfe von Borka dort wieder herunterzuholen. Habt Ihr alle Kisten zerstört, tötet nun Raketenfunken und Borka wie gewohnt. Tipp: Ihr solltet mindestens einmal Zwei Kisten in einer Sprung Phase zerstören da Raketenfunken sich hin und wieder weigert weiter auf die Kisten zu springen.

Video

Keine Fahrkarte

keinefahrkarte

Aufgabe
 
Bezwingt Nitrogg Donnerturm im Grimmgleisdepot auf dem Schwierigkeitsgrad ‚Heroisch‘, nachdem Ihr 20 Gegner unvermittelt vom Grimmgleis entfernt habt.

Für diesen Erfolg benötigt Ihr mindestens eine Klasse die eine Fähigkeit beherrscht, die Gegner zurückstößt.  Das kann zum Beispiel der Druide mit Taifun, ein Elementarschamane mit Gewitter und ein Jäger mit Überspannen. Beginnt den Kampf nun wie gewohnt und wartet bis Nitrogg sich in seine Kanone setzt. Hier klappen die Seitenwände des Zuges nach Außen und stehen Euch nun als Kampffläche zur Verfügung. Der Tank sammelt jetzt die kleinen Gegnergruppen ein, die im Kampfverlauf erscheinen und zieht diese an den linken Rand des Zuges. Habt Ihr ausreichend Gegner an der Kante versammelt, stoßt sie von Zug. Achtet dabei darauf nicht selber vom Zug zu fallen oder unnötigen Schaden durch Flächeneffekte zu nehmen. Habt ihr so 20 Gegner vom Zug befördert führt den Kampf normal fort. Zerstört die Kanone von Nitrogg und vernichtet ihn dann selbst.

Video

Für weitere Dungeon Erfolgs Guides siehe auch: Schattenmondgrabstätte, Obere Schwarzfelsspitze, Immergrüner Flor, Eisendocks, Blutschlägermine, Himmelsnadel, Auchindoun, Grimmgleisdepot

Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar