Startseite / Events / Die Kinderwoche – Guide zum Event 2016
Die Kinderwoche – Guide zum Event 2016
Die Kinderwoche

Die Kinderwoche – Guide zum Event 2016

629 Leser

Lasst das Kind in Euch raus  – Die Kinderwoche

Vom 2. bis zum 9. Mai findet in World of Warcraft das Weltereignis „Die Kinderwoche“ statt. Während dieser Zeit habt Ihr die Möglichkeit ein Waisenkind in Sturmwind oder Orgrimmar zu adoptieren, um dieses an Euren Abenteuern in Azeroth teilhaben zu lassen. Als Belohnung erwarten Euch verschiedene Haustiere, Erfolge und sogar einige Spielzeuge, die nur während der Kinderwoche erhältlich sind.  Mit Patch 6.2.2 wurde das Spielzeug Gelber Ballon dem Spiel hinzugefügt, diesen könnt Ihr zusammen mit Grüner Ballon lediglich während der Kinderwoche von Allianz Blax Flaschenzünder  (Orgrimmar) und Allianz Craggle Schlingerkreisel (Sturmwind), für 10 Silber erwerben.

Geschichte

Anders als die meisten Events von Blizzard Entertainment, hat die Kinderwoche in World of Warcraft keinen realen Feiertag als Hintergrund. Das Event wurde eingeführt, um zum einen Spielern etwas Spaß zu ermöglichen und zum anderen soll daran erinnert werden, dass es viele Kinder in der Welt gibt, die jemanden gebrauchen könnten, der ihnen die Welt erklärt oder ihnen eine Freude bereitet.

Questverlauf

Jede Fraktion kann während der Kinderwoche zwei Kinder der eigenen Fraktion, sowie eines der beiden neutralen Völker – Orakel und Wolvar – adoptieren. Hordespieler erhalten ein Ork- sowie Blutelfenkind, Spieler der Allianz hingegen ein Kind der Menschen und Draenei. Jedes Waisenkind bietet einen anderen Questverlauf. Mit dem Erreichen des Status „Tageseltern“, erwartet Euch eine Auswahl verschiedener Belohnungen.

Tageseltern Ork & Menschen

Als Allianz Hordespieler beginnt Eure Reise in dem örtlichen Waisenhaus von Orgrimmar. Nehmt hier die Quest Die Kinderwoche von Waisenmatrone Schlachterbe entgegen. Spieler der Allianz Allianz erhalten diese Quest von Waisenmatrone Nachtigall am Kathedralenplatz von Sturmwind. Mit der Quest (benötigt Stufe 10), erhaltet Ihr nun die Möglichkeit ein Waisenkind mithilfe der Questgegenstände  Allianz Pfeife des Menschenwaisenkindes oder Allianz Pfeife des Orcwaisenkindes zu beschwören.

Folgequests

Nach Abschluss der jeweiligen Questkapitel erhaltet Ihr weitere Aufgaben und Reihen.

Tageseltern Blutelfen & Draenei

Als Spieler der Allianz Horde und  Allianz Allianz müsst Ihr Euch nach Shattrath, in der alten Scherbenwelt, begeben und bei der Waisenmatrone Gnädig die Quest Allianz Die Kinderwoche oder Allianz Die Kinderwoche annehmen.  Ihr erhaltet je nach Fraktion den Gegenstand Pfeife des Blutelfenwaisenkindes oder Pfeife des Draeneiwaisenkindes mit dessen Hilfe Ihr Euer Waisenkind beschwören könnt und gleichzeitig mit diesem die ersten Quests. Beachtet bitte, dass sich die Gebiete in der alten Scherbenwelt befinden und nicht denen von Draenor.

Folgequests

Nach Abschluss der jeweiligen Questkapitel erhaltet Ihr weitere Aufgaben und Questreihen.

Tageseltern Wolvar & Orakel

Position Waisenmatrone Aria
Position Waisenmatrone Aria

Unabhängig Eurer Fraktion, könnt Ihr Euch für eine der neutralen Fraktionen der Wolvar oder Orakel entscheiden, um von diesen ein Waisenkind zu adoptieren. Beachtet bitte, dass es Euch jedes Jahr nur möglich ist, eine der beiden Questreihen zu erfüllen. Um eines der beiden Waisenkinder zu adoptieren, begebt Euch nach Dalaran und sprecht am Brunnen mit der Waisenmatrone Aria. Ihr erhaltet von Ihr je nach Auswahl die Quest Kleines Waisenkind Kekek von den Wolvar oder Kleines Waisenkind Roo von den Orakeln.

Folgequests

Nach Abschluss der jeweiligen Questkapitel erhaltet Ihr weitere Aufgaben und Questreihen.

Erfolge & Titel

Als besondere Belohnung für das Abschließen der Erfolge der Kinderwoche (mit Ausnahme von Tierhüterveteran) erhaltet Ihr den Titel Matrone bzw. Patron.  Ein Großteil der Erfolge kann über das normale Questen erreicht werden, etwas kompliziertere haben wir für Euch unten aufgelistet.

Schlechtes Vorbild

Für den Erfolg Schlechtes Vorbild müsst Ihr Euch zu einigen Städten begeben. Beschwört mit der jeweiligen Pfeife Euer Waisenkind und verspeist die folgenden Süßigkeiten. Tipp: Leckeres Törtchen und Köstlicher Schokoladenkuchen können auch von anderen Spielern hergestellt, oder über das Auktionshaus erworben werden.

Hoch lebe der König, mein Kleiner

Für den Erfolg Hoch lebe der König, mein Kleiner müsst Ihr Euch nach Nordend in den normalen oder heroischen Dungeon von Turm Utgarde begeben und dort in Beisammensein des beschworenen Waisenkindes König Ymiron besiegen.

Eine harte Schule

Der Erfolg Eine harte Schule ist eine der schwierigeren, jedoch nicht notwendig, um die Titel der Kinderwoche zu erhalten. Mittlerweile wurde dieser Erfolg schon fast ein „Running Gag“, denn Spieler müssen für dieses zwangsläufig PVP betreiben und so füllen sich jedes Jahr die offiziellen Foren von Blizzard Entertainment mit Beschwerden wie unethisch und ärgerlich dieser Erfolg sei. Erfüllt, um diesen zu erreichen, folgende Kriterien in einem PvP Schlachtfeld, während Ihr Euer Waisenkind beschworen habt:

  • Erobert die Flagge im Auge des Sturms
  • Greift einem Turm im Alteractal an (erobert die Flagge auf diesem)
  • Erobert eine Flagge im Arathibecken
  • Bringt eine fallengelassene Flagge in der Kriegsyhmenschlucht zurück

Tierhüterveteran

Der Erfolg Tierhüterveteran kann frühstens nach 3 Jahren abgeschlossen werden, da Ihr Euch jedes Jahr nur für eines der Haustiere der Tageseltern von Draenei oder Blutelfen entscheiden könnt. Das Kaufen über das Auktionshaus oder Handel mit anderen Spielern zählt dabei nicht. Ihr benötigt auf einem Charakter Kolumbus, Erdnuss, Willy

Galerie der Haustiere

Galerie des Spielzeug

Galerie der Kinderwoche

Hat dir der Inhalt gefallen?
Diese Möglichkeiten hast du uns zu unterstützen. Warum?
X

Spenden per Überweisung

Konto-Daten

Wir danken dir für deine Unterstützung! \o/

Schreibe einen Kommentar